Trainiere Koordination!

Koordination, eine Säule der fünf motorischen Fähigkeiten

Sensopro Training

Das Koordinationskonzept Sensopro wird in Fitnessstudios, in Sportvereinen, als auch in der Gesundheitsbranche eingesetzt.

Es komplettiert das Trainingsprogramm vom Freizeit- und Leistungssportler, in dem es neben den Krafttrainings- und Ausdauereinheiten, seine notwendige Position einnimmt.

Patienten profitieren ebenfalls in einem hohen Maß an der Nutzung des Sensopro. Vom Orthopädiepatienten mit Rückenverletzung, bis hin zum neurologischen Parkinson- oder Schlaganfallpatienten, für jeden wird sein individuelles Einstiegslevel gefunden.

Warum Koordination?

Die Koordination ist neben Kraft, Ausdauer, Schnelligkeit und Beweglichkeit die fünfte Säule der motorischen Fähigkeiten. Als Basis jeder Bewegung gehört sie idealerweise zu jedem Training dazu.

Sie ist ein wichtiger Faktor in Bezug auf die Verletzungs- und Sturzprävention, sowohl für Spitzensportler als auch für den Senioren. Aus diesem Grund sollte sie ein Leben lang trainiert werden. Erfolge werden schnell spürbar.

Bei orthopädischen und neurologischen Erkrankungen wird Koordinationstraining in der Therapie als ein fester Bestandteil eingesetzt und führt den Patienten und Trainierenden schneller zum Erfolg. Durch Sensopro lässt sich die Koordination einfach und autonom umsetzen. Der hohe Spaßfaktor motiviert die Nutzer dabei zusätzlich, effizient und langfristig zu trainieren.

Sensopro Performance
Senspro Health

Anwendungsgebiete

Durch das Training am Sensopro werden drei Hauptanwendungsbereichen Gesundheit, Fitness und Performance abgedeckt. Diese werden in weitere zielgruppenspezifische Einsatzbereiche untergliedert.

Zufriedene Kunden

Unsere Kunden, mehrheitlich Physiotherapeuten, sind über ganz Deutschland und Österreich verteilt. Deren Praxen unterscheiden sich stark hinsichtlich ihrer Größe und inhaltlichen Ausrichtung. Was sie verbindet ist der Wunsch, ihren Patienten und Kunden ein anspruchsvolles und effektives Training zu ermöglichen, das ihnen wirklich weiterhilft.

Der Sensopro ist ein Mehrwert für alle gehfähigen Patienten. Jede moderne Physiotherapie mit Bewegungsbereich sollte demnach einen Sensopro besitzen.

— Rico Meißner
MP Physio

Mit dem Sensopro können wir Therapie und Training effektiv ergänzen. Unsere Kunden spüren, wie sie sich durch diese Form des Koordinationstrainings verbessern. Vor allem auch in ihrer Körperkontrolle und Stabilität. Für mich ein intensives Training, welches einfach Spaß macht und von dem man gar nicht genug bekommen kann!

— Theresa Wigger
Gesundheitszentrum Visbek

Wir setzen den SensoPro hauptsächlich in der Therapie oder im freien Training ein. Nach einer kurzen Einweisung kommt jeder Patient oder Kunde super mit dem Display und dem Training klar. Die Erfolge im therapeutischen Bereich sind herausragend und setzen den Fokus immer mehr auf die aktive Therapie. Toller Nebeneffekt ist, dass viele Patienten auch nach dem Therapieerfolg weiter auf dem SensoPro trainieren.

— Morten Krause
PHYSIO + FIT Krause im Therapiezentrum Blender

Sensopro ist ein fantastisches Koordinationskonzept – für Jedermann/-frau, und das ist mir besonders wichtig. Sensopro ist ideal zur Sturzprophylaxe und Schwindeltraining. Er ist ein optimales Wahrnehmungstraining, unterstützend in der Leistungsoptimierung und ein großer Spaßfaktor.

— Carsten Leicher
Medical Park Borussia Mönchengladbach
Copyright 2019 crosscorpo GmbH
Es werden notwendige Cookies, OpenStreetMap, Youtube und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.